IKKA Lidice - Startseite

Internationale Kinderkunst Ausstellung Lidice

Gehen sie zum ausgewählte Sektion

Startseite » Neuigkeiten 2021

Neuigkeiten 2021

Kalender für das Jahr 2021 mit dem Thema Landschaft

20. 1. 2021

Auch in diesem Jahr können die ausgewählten Werke der Internationalen Kinderkunstausstellung Lidice Sie das ganze Jahr über begleiten. Der Kalender für das Jahr 2021 mit dem Thema Landschaft stellt 53 Arbeiten von den Kindern aus 17 Ländern vor.

Sie können den Kalender durch den Online-Shop der Lidice Gedenkstätte kaufen. Nach der Wiedereröffnung der Galerie wird der Kalender auch an der Rezeption der Lidice Galerie zu kaufen. Der Kalender ist in tschechischer Sprache.

 

Im Kalender finden Sie die Werke von nachfolgenden Autoren:  

 

Tschechische Republik: Eliška Krejčí and Ema Novotná, Kateřina Pašková, Tina Ulvrová, František Vyskočil, Ema Vajnerová, František Zeman, Karolína Zechová, Jakub Kolář, Natálie Vránová, Anastazie Najdek, Sofia Dittmannová, Eliška Logajová, Viola Kubaníková, Matyáš Grof, Madeleine Matějková, Lucie Peterová, Valérie Stříbná, Barbora Holečková, Dorota Straková, Magdalena Přibová, Tereza Zavadilová, Valerie Nardelli, Eliška Hlavatá, Eliška Kučerová, Kateřina Zuzaníková, Denisa Křížová, Jan Bauer, Lucie Čapková, Karin Bastlová, Eliška Kytková, Adéla Ambrožová

Armenien: Vanuhi Grigoryan

Estland: Sten Strikholm

China: Yee Ching Lee, Kin Gi Lau

Kroatien: Nikola Dekić

Mexiko: Frida Thais Espinosa Romero

Nordmazedonien: Ermina Ramadani

Österreich: Vojtěch Hofman

Rumänien: Mihaela Stetco

Russland: Anton Reut

Slowakei: Karolína Olekšáková, Nina Ondrušková, Tereza Medveďová, Daniel Beník

Slowenien: Živa Zimšek

Türkei: Berk Kus

Ukraine: Anastasiya Lunova, Eva Ozeryan

Ungarn: Bálint Kovács, Natasa Angyal

Vereinigtes Königreich: William Hudson-White, Charlotte Utting

Weißrussland: Anna Kazakova

 

Wir bedanken uns bei allen Kindern für ihre Werke und wünschen viel Glück im ganzen Jahr 2021!


Roboter für den 49. Jahrgang der IKKA Lidice bereits kommen!

21. 1. 2021

Wir haben in der Lidice Galerie bereits mehrere Hunderte der Bilder zum Thema „Roboter und künstliche Intelligenz“ aus Europa, Amerika, Asien und Afrika erhalten.  So startete die schrittweise Registrierung von Werken für den Wettbewerb, die Sie auf der Web-Seite registrierte Arbeiten folgen können.

Wir möchten Ihnen versichern, dass der 49. Jahrgang der Internationalen Kinderkunstausstellung Lidice trotz der aktuellen epidemiologischen Situation in diesem Jahr stattfinden wird. Nach wie vor gilt die Annahmeschluss des Wettbewerbs am Freitag, den 19. Februar 2021 (der Tag, an dem  Sie spätestens ein Paket mit den Kunstwerken nach Lidice absenden können). Die Werke müssen gegenständlich in die Lidice Galerie mit einer ausreichenden Vorlaufzeit ankommen d.h. vor der Sitzung der Fachjury (1. Runde 18. - 20. März 2021).

Wir bieten Ihnen immer an, die im 48. Jahrgang nicht preisgekrönten Werke direkt  in der Lidice Galerie zurücknehmen zu können. Obwohl  die Galerie derzeit geschlossen ist, können wir die Werke Ihnen oder Ihrem Vertreter nach vorläufiger Absprache zurückgeben.

Alle wichtigen Informationen und detaillierten Regelsätze des Wettbewerbs finden Sie unter Einladung zur Teilnahme. Falls Sie einige unerwarteten Komplikationen mit der Anlieferung der Kunstwerke nach Lidice hätten, wenden Sie sich an uns mittels der Email children@lidice-memorial.cz. Es wird uns freuen mit Ihnen individuell zu zustimmen.

Vielen Dank und wir freuen uns auf Ihre Kunstwerke.

Das Team der IKKA
Stanislava Doleželová a Táňa Válková


Wir müssen das Datum der Jury verschieben, die Kunstwerke immer noch kommen

5. 3. 2021

Liebe Teilnehmer, vielen Dank für Ihr große Interesse für die Ausstellung in diesem Jahr! Die Einsendungen kommen weiterhin aus aller Welt in die Lidice Galerie an.

Alle gelieferten Pakete sorgfältig gelagert und vor dem Datum der Jury auch registriert werden.  Bitte, machen Sie sich keine Sorgen, falls Sie Ihre Werke als die registrierten Werke in die Ausstellung bisher auf den Web-Seiten nicht sehen können. Aufgrund der Verschlechterung der epidemiologischen Situation in der Tschechischen Republik und der Verschärfung der staatlichen  Maßnahmen mussten wir uns entschieden, den Termin der Jury-Sitzung mindestens um einen Monat verschieben. Damit wird auch die Registrierungsfrist der Arbeiten bis zum Ende April verlängert.

 
Wir werden Sie über den neuen Termin der Sitzung der Expertenjury rechtzeitig informieren.
 

Wir wünschen Ihnen feste Gesundheit und schöne Tage

Team IKKA Lidice


Fachjury der 49. IKKA Lidice 2021

10. 5. 2021

Vom 6. bis 8. Mai 2021 fand die Sitzung der Fachjury der IKKA Lidice statt. Die Geschworenen haben dieses Jahr in zwei Runden aus mehr als 11 200 Kunstwerken von Kindern aus 72 Ländern zum Thema „Roboter und künstliche Intelligenz“ ausgewählt. Ähnlich wie im letzten Jahr nahmen nur die Geschworenen aus der Tschechischen Republik aufgrund der anhaltenden Pandemie an der Sitzung teil. Wir hoffen fest, dass wir im nächsten Jahr die ausländischen Kollegen wieder einladen können.

Aufgrund der notwendigen Verschiebung der Jury gegenüber dem ursprünglichen Termin im März ändert sich auch der gesamte Zeitplan der Ausstellung.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden am 21. Juni auf den Webseiten der Ausstellung veröffentlicht. Sie können die Ausstellung der preisgekrönten Kunstwerke ab Anfang Juli in der Lidice Galerie besuchen. Die traditionelle feierliche Verleihung der Medaille und Jurypreise an die Kinder aus der Tschechischen Republik wird am 9. September im Garten der Lidice Galerie stattfinden.

Falls weitere Veränderungen aufgrund aktueller epidemischen Situation anfallen, Sie werden darüber von uns rechtzeitig informiert.

Nochmals vielen Dank an alle Kinder, die dieses Jahr am Wettbewerb teilgenommen haben, sowie an ihre Lehrer und Angehörigen, die sie bei ihrer Arbeit immer unterstützen!


Der aktualisierte Zeitplan der Ausstellung

27. 5. 2021

  • 19. Februar 2021
    Abschlussdatum der Anmeldungen und gleichzeitig das letzte akzeptierte Datum auf dem Poststempel der nach Lidice geschickten Sendung von Kunstwerken.

  • 6. – 8. Mai 2021
    Sitzung der Fachjury (2 Runden)

  • 21. Juni 2021
    Veröffentlichung der Wettbewerbsergebnisse auf www.mdvv-lidice.cz

  • 1. Juli 2021 – 31. Januar 2022
    Ausstellung der preisgekrönten Werke in der Lidice Galerie

  • 9. September 2021
    Feierliche Preisverleihung im Garten der Lidice Galerie

  • September – Dezember 2021
    Die Zusendung von Preisen, Katalog und Einladung zur Teilnahme im nächsten Jahrgang an die tschechischen Botschaften im Ausland, die die Übergabe der Preise an die Wettbewerbsteilnehmer (persönlich oder per Post) sicherstellen.


ERGEBNISSE VOM 49. JAHRGANG DER IKKA LIDICE

21. 6. 2021

Insgesamt 11 213 Kunstwerke aus 72 Ländern kamen in den diesjährigen Jahrgang zum Thema „ROBOTER und künstliche Intelligenz“. Nach der sorgfältigen Auswahl hat die Jury 945 Exponate prämiert und 952 Preise verliehen und zwar inkl. 156 Medaillen. Sie können die Wettbewerbsergebnisse und alle preisgekrönten Werke an den Web-Seiten der Ausstellung ansehen.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank an alle für Ihre Teilnahme!

Ab dem 1. Juli können Sie alle preisgekrönten Kunstwerke mit eigenen Augen in der Ausstellung in der Lidice Galerie besichtigen. Am 9. September 2021 wird eine feierliche Übergabe der Medaille der „Lidice-Rose“ und der Jury-Preise an die Kinder aus der Tschechischen Republik stattfinden. Im Herbst und Winter 2021 werden dann die Preise in der Zusammenarbeit mit den tschechischen Botschaften an alle Teilnehmer aus aller Welt geschickt.

Wir bitten alle Teilnehmer, Eltern und Pädagogen die Informationen über Schulen und Autoren zu überprüfen. Im Falle von einigen Fehlern oder Ungenauigkeiten bitte, uns per email: children@lidice-memorial.cz zu kontaktieren.


DIE AUSSTELLUNG IST GEÖFFNET

1. 7. 2021

Ab dem ersten Juli-Morgen grüßt kleine und große Besucher eine Ausstellung voller von Robotern. In der Ausstellung können Sie 945 Exponate mit dem Thema Roboter und Technologien von Karel Čapek sehen. Sie können hier auch eine Bildungs- und Spielecke finden, wo nicht nur die Kinder einen eigenen Roboter fertigen können.  

Die Ausstellung findet in der Lidice-Galerie (Tokajická 152, Lidice) statt. Wir haben im Zeitraum April – Oktober täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr und im Zeitraum November – März täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Feierliche Preisverleihung in der Lidice Galerie

10. 9. 2021

Am Donnerstag, den 9. September, fand im Garten der Lidice-Galerie eine feierliche Verkündigung von höchsten Auszeichnungen der Ausstellung, Medaillen „Lidice Rose“ und Jurypreisen statt. 

Der erste Teil der Zeremonie gehörte den Jurypreisen – den höchsten Auszeichnungen, die einer tschechischen und ausländischen Schule verliehen werden. Der Jury-Preis für die Tschechische Republik erhielt Zentrum der Sozialdienste Horizont aus Protivín für seine einzigartige, ungewöhnliche und eindrucksvolle Kollektion der Werke. Diese Teilnehmer werden persönlich nach Lidice kommen, um individuell während der Ausstellung ihren Preis zu übernehmen.

Der Jurypreis für eine ausländische Schule erhielt Visual Art Center aus Kryvyi Rih, Ukraine. Die Glaspalette vom Kunstglasbläser Jiří Pačinka wurde symbolisch vom Botschafter der Ukraine in der Tschechischen Republik JE Herrn Jevhen Perebyjnis übernommen.

Im nächsten Teil der Zeremonie kamen für die Medaillen fast fünfzig Medaillengewinner. Die preisgekrönten Kinder erhielten eine Medaille, ein Diplom, Reproduktionen ihrer preisgekrönten Werke und Geschenke – wie Bücher, Blöcke, bildende Kunst Hilfsmittel und weitere schöne Preise. Eine Auszeichnung wurde feierlich auch von einer aus polnischen Gewinnern übernommen. Die Diplome wurden auch von den Preisgekrönten aus „Heim Raspenava“ (Domov Raspenava) mit ihrer Begleitung übernommen, die dieses Jahr für eine schöne Kollektion der Kunstwerke in der kombinierten Technik für ihre Schule die Medaille erhielten.

Die ausländischen preisgekrönten Teilnehmer, die dieses Jahr insgesamt 66 Medaillen gewonnen haben, erhalten ihre Preise dank der Zusammenarbeit mit Botschaften der Tschechischen Republik im Ausland und mit Tschechischen Zentren, die diese Preisverleihung in Ländern, in den sie tätig sind, gewährleisten. Von insgesamt 11 213 Werken aus 72 Ländern der Welt wurden in diesem Jahr 945 Werke ausgezeichnet, denen 952 Auszeichnungen verliehen wurden – 124 Medaillen, 32 Medaillen an die Schulen für ihre Kollektion und 796 ehrenhaften Anerkennungen.

Auch in diesem Jahr wurde seit dem Morgen im Garten der Lidice-Galerie ein, mit dem Thema Roboter und künstliche Intelligenz, inspiriertes Begleitungsprogramm vorbereitet. Die Kinder konnten die nachfolgenden Tätigkeiten ausprobieren: die Herstellung vom Handpapier aus der Papierfabrik Papyrea, fliegen mit den Drohnen mit einem Team aus der Fakultät des Umweltschutzes der Tschechischen Landwirtschaftlichen Universität, 3D Druck und chemische Tricks von einem Team der Universität für Chemische Technologie in Prag, die Rätsel und künstlerische Aktivitäten vom Freizeitzentrum Labyrinth. Die diesjährige Ausstellung mit dem Thema Roboter und künstliche Intelligenz konnten die Besucher den ganzen Tag besichtigen.

Wir bedanken uns bei unseren Partnern und Sponsoren für ihre schönen Geschenke für die Kinder und für ihre weitere wertvolle Unterstützung der Ausstellung.

Lesen Sie mehr und sehen Sie die Fotografien an der Web-Seite Preisübergabe durch.


Der Jury-Preis 2021 für die Tschechische Republik

24. 9. 2021

Am 22. September übernahmen die Preisträger, die Kunden vom Zentrum der Sozialdienste Horizont mit ihren Begleitung, den Jurypreis 2021 für die Tschechische Republik.

Der Jury-Preis gewann das Horizont Zentrum für seine einzigartige, ungewöhnliche und eindrucksvolle Werkkollektion und zugleich für sehr erfolgreiche langjährige Zusammenarbeit mit der IKKA Lidice. Eine symbolische Glaspalette wurde von Frau Marcela Uhrová übernommen, die seit vielen Jahren die Kunstworkshops leitet und die in diesem Jahr auch die preisgekrönten Autoren bildend geleitet hat. Die Werke, die Sie an der Ausstellung sehen können, entstehen durch die Grafiktechniken und zwar Linolschnitt und Papiergravierung.

Nach der Übernahme von Preisen, Diplomen und Geschenken haben die Gäste die Exposition des 49. Jahrgangs der Ausstellung in der Lidice Galerie angesehen. Sie haben auch das Pietätgelände und den Rosengarten besichtigt und mit einem Blumenstrauß das Andenken an die ermordeten Lidice-Kinder und an alle Kinderopfer des Krieges geehrt. Die Kinderkunstausstellung findet gerade zu Ehren dieser Kinder statt.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch, herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung und wir wünschen viel Erfolg und Inspiration für weitere kunstbildende Arbeit.


50. Internationale Kinderkunstausstellung Lidice 2022 – Einladung zur Teilnahme

20. 12. 2021

Die Ausstellung trägt jedes Jahr ein einzigartiges Thema, das von der Lidice Gedenkstätte in Zusammenarbeit mit UNESCO ausgewählt wird. Die Vereinbarung über den Schutz des Kultur- und Naturerbes der Welt wird im Jahr 2022 fünfzig Jahre von ihrer Entstehung feiern. Die Tschechische Republik wird zu einem Ort gehören, wo alle Museen-Angestellte aus aller Welt in der Generalkonferenz ICOM – International Council of Museums – treffen werden.

Für den 50. Jahrgang der Internationalen Kinderkunstausstellung Lidice 2022 wurde folgendes Thema ausgewählt:

MUSEUM

Auf den Web-Seiten des Wettbewerbs finden Sie komplette Informationen  zu den Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs, das Anmeldungsformular für Schulen und Einzelpersonen, die Etiketten für die Bezeichnung der Werke oder die Registrierungsformulare für Film/Animation.

Die besten Kunstwerke, die von der Fachjury ausgewählt und mit einer Medaille oder ehrenhaften Anerkennung preisgekrönt worden sind, werden vom 2.6.2022 bis zum 1.2.2023 in Lidice in der Lidice-Galerie ausgestellt.

Der Einsendungsschluss des Jahrgangs ist der 11. Februar 2022!  Das Datum vom Poststempel an der Sendung darf nicht später als 11. 2. 2022 sein. ACHTUNG:  Die Kunstwerke müssen bis 28.2.2022 physisch in Lidice angeliefert werden!  Bitte gehen Sie sicher, dass Ihr Kurier fähig ist, die Sendung bis zum gewünschten Datum anzuliefern. Bitte geben Sie den Sendungswert in der Höhe von 10 Euro an. Die Sendungen mit einem niedrigerem (0 Euro) oder höheren Wert werden zur Verzollung angehalten und die Zahlung vom Zollgebühr und Mehrwertsteuer gefordert wird. Diese Gebühre werden vom Veranstalter nicht bezahlt.

Vom Februar 2022 können Sie die Registrierung der eingegangenen Werke überprüfen unter: https://www.mdvv-lidice.cz/aktualni/registrovane/

Um die qualitativ beste Schulkollektion von gesendeten Werken zu erreichen, sind die Pädagogen gebeten, eine sorgfältige Vorselektion durchzuführen.

Ihre Werke senden Sie auf die Adresse:

50. Mezinárodní dětská výtvarná výstava Lidice 2022

Památník Lidice, Lidická galerie

Tokajská 152

273 54 Lidice 

Czech Republic

Wir freuen uns auf Ihre Kunstwerke!


© IKKA Lidice 2008 - 2022, alle Rechte vorbehalten | Webdesign: webmasterova.cz | Grafikdesign: Otakar Korolus